OKM Pulse Nova

OKM Pulse Nova

  • Pulsinduktion (PI) Metalldetektor: Entwickelt für natürliche Gold -Prospektion und Metallerkennung
  • Tiefenleistung: Bis 3 m (10) ft) Erkennungstiefe
  • Anwendungsfälle: Natürliche Goldprospektion, militärische Archäologie, industrielle Nutzung
  • Nachweisbare Objekte: Natürliches Gold, Metallobjekte – entwickelt, um unerwünschten Müll wie Flaschenverschlüsse oder Aluminiumfolie zu ignorieren
  • Analog: Einfach zu verwendender Detektor für unerfahrene Benutzer und diejenigen, die mit PI vertraut sind

Free Gift

Get free gift when you buy 5000 EUR

Gift Value:

300.00 EUR

2,300.00

79 People watching this product now!

Payment Methods:

Description

OKM Pulse Nova

NEUER DETEKTOR: Pulsinduktions-Detektor mit austauschbaren Suchspulen.

PI-Metalldetektoren wie der OKM Pulse Nova eignen sich aufgrund ihrer einfachen Handhabung perfekt für den Einstieg ins Abenteuer Schatzsuche. Sie kommen außerdem bei der Goldsuche zum Einsatz und werden von Kampfmittelräumdiensten genutzt. Der Pulsinduktions-Detektor Pulse Nova bringt verschiedene Suchspulen mit und bietet so gute Erkennungs- und Tiefenleistung bei der Suche nach natürlichem Gold, Münzen, Schmuck und Militaria.

Besonderheiten des Pulse Nova:

  • Detektionstiefe bis zu 3 m (9.8 ft) Tiefenleistung auf einen Blick
  • Schnelles Absuchen großer Flächen
  • Einfache Lokalisierung von Objekten (Pinpointing)
  • Auch für den Einsatz in dicht bewachsenen Gebieten geeignet
  • Auch für den Einsatz auf stark mineralisiertem Boden (auch Salzwasser) geeignet
  • Ignoriert die meisten unerwünschten Kleinteile wie Aluminium-Folie
  • Austauschbare Sonden
  • Wasserdichte Sonden für die Goldsuche in seichten Gewässern
  • Beschreibung

  • PI metal detector

    Der Pulse Nova kann dank des angewendeten Pulsinduktions-Verfahrens enorme Suchtiefen erreichen. Pulsinduktion (PI) bietet gegenüber anderen Messverfahren entscheidende Vorteile, um diese Ortungstiefen zu ermöglichen:

    • Die Suchspule des PI-Metalldetektors kann beliebig vergrößert werden. Je größer die Spule des Metalldetektors, umso mehr Suchtiefe ist möglich.
    • Das Arbeitsprinzip des Detektors ermöglicht eine besonders hohe Sendeleistung, sodass Objekte in größeren Tiefen detektiert werden können.

    Die tiefstmögliche Detektion von Metallobjekten im Boden ist dabei immer abhängig von Faktoren wie der Größe und Lage der Objekte sowie der Bodenbeschaffenheit. Diese Faktoren gelten generell, das heißt für alle Metalldetektoren:

    • Je größer das Objekt ist, umso tiefer kann der Metalldetektor es aufspüren.
    • Je länger sich das Objekt bereits im Untergrund befindet, umso besser lässt es sich detektieren. (Halo-Effekt)
    • Je größer die Spule des Metalldetektors, umso tiefer können Objekte detektiert werden.
    • Leitfähigkeit, Form und Lage des Objektes sind entscheidend für die Genauigkeit der Detektion.
    • Die Bodenzusammensetzung und Bodenschichten beeinflussen die Messtiefe.Schon die alten Griechen wussten, dass es in unserer Welt vieles zu entdecken gibt. Neben den Elementen unserer Erde faszinierte das Glitzern der Sterne am Nachthimmel so sehr, dass bereits vor hunderten von Jahren Geräte entwickelt wurden, um die Rätsel des Universums zu ergründen. Als Hersteller von Metalldetektoren bleiben wir am Boden und widmen uns mit unserem neuen “Star” Pulse Nova der Entdeckung glänzender Objekte im Untergrund:Der PI-Metalldetektor Pulse Nova aus dem Hause OKM ermöglicht eine besonders effiziente Abtastung des Bodens und spürt verloren gegangene Schmuckstücke wie Ringe, Anhänger und Ohrringe, natürliches Gold wie Goldnuggets sowie Militaria wie alte Waffen und Munition in bis zu 3 m (9.8 ft) Tiefe auf.

      Metalldetektion in bis zu 3 m Tiefe

    Im Vergleich zu den passiv messenden OKM Bodenscannern hat der Pulsinduktions-Metalldetektor Pulse Nova einen weiteren Vorteil: Er erzielt auch in stark mineralisierten Böden eindeutige Messwerte und kann so natürliches Gold und Schmuckstücke aus Edelmetallen direkt detektieren.

  • Gezielte Suche mit dem Pulse Nova

    Dank seiner Funktionsweise und der verschiedenen Spulen können sich Schatzsucher gut auf ihre Zielobjekte fokussieren: Mit der großen Suchspule sowie der Rahmenspule lassen sich kleine Objekte wie z.B. Flaschendeckel, Zuglaschen und kleine Stücke Aluminiumfolie ignorieren. Aber Achtung: Auch einzelne Münzen können bei der Benutzung der großen Suchspulen nicht angezeigt werden! Je nach Einsatzgebiet und Zielobjekt sollte auf die Auswahl der passenden Spule geachtet werden:

    • Große Suchspule, großes Magnetfeld: Es können vorwiegend größere Metallgegenstände gefunden werden.
    • Kleine Suchspule, kleines Magnetfeld: Es können auch kleinere Objekte detektiert werden.

      Bei Spulentests unter optimalen Bedingungen (Testmedium: Luft, Empfindlichkeit: maximal) konnten mit dem PI-Metalldetektor OKM Pulse Nova folgende Tiefenleistungen erzielt werden:

      Suchspulen Delta18 und Omega18 Suchspulen Delta38 und Omega38 Rahmenspule Xi104
      Goldnugget ⌀ 5 mm 18 cm 17 cm
      Goldmünze ⌀ 20 mm 23 cm 25 cm
      Goldring ⌀ 22 mm 17 cm 34 cm
      Silbermünze ⌀ 24 mm 22 cm 35 cm
      Silbermünze ⌀ 40 mm 31 cm 45 cm
      1 EUR Münze 28 cm 43 cm
      Getränkedose 0,5 l 65 cm 110 cm 155 cm
      Benzinkanister 20 l 115 cm 180 cm 255 cm
      Stahlfass DIN EN 210 115 cm 180 cm 310 cm

      Funktionsweise des PI-Metalldetektors

      Metalldetektors einfach einschalten, loslaufen und schwenken! Doch damit fängt die eigentliche Arbeit im Pulsinduktions-Detektor erst an. Nach dem Anstecken der gewünschten Spule erkennt der Pulse Nova diese automatisch und startet die entsprechenden Prozesse für Ihre erfolgreiche Schatz- und Goldsuche.

      So detektiert der PI-Detektor Metallobjekte

      Der Pulse Nova Pulsinduktions-Detektor arbeitet nach dem Prinzip eines zeitgesteuerten Oszillators, der mithilfe eines Wechselstroms in einer Spule ein magnetisches Feld erzeugt. Dieses wird in den Boden gesendet und erzeugt einen Wirbelstrom und somit eine Reaktion im Metallobjekt im Boden. Die dadurch im Metallobjekt hervorgerufene elektrische Leitfähigkeit wird vom Pulse Nova als “Störung” – also Anomalie – erkannt und durch akustische Signale gemeldet.

      Auf diese Weise lassen sich Schmuckstücke aus Edelmetallen wie Gold und Silber, aber auch ferromagnetische Objekte sowie natürliche Goldmineralien und Goldnuggets direkt detektieren.

      PI metal detector with headphones
    Treasure and Metal Detection with Pulse Nova

    Metalldetektor mit intuitiver Bedienung

    Pulse Nova Kontrolleinheit

    Klar strukturierte Bedieneinheit

    Der Pulse Nova ist in der Lage, vergrabene Metallobjekte in verschiedenen Böden zu lokalisieren, ohne den Bereich vorher ausgraben zu müssen. Dank der einfachen Handhabung des PI-Metalldetektors und seiner austauschbaren Suchspulen können schnell und einfach Ergebnisse erzielt werden.

    Die Kontrolleinheit verfügt über zwei Drehknöpfe zur Einstellung der Empfindlichkeit und der Lautstärke. Für eine besonders intuitive und sprachunabhängige Bedienung wurde auf ein Display komplett verzichtet. Akustische Signale informieren den Anwender direkt via Lautsprecher oder Bluetooth-Kopfhörer über detektierte Metallobjekte.

    PI metal detector for treasure hunting

    Teleskopgestänge für komfortable Anwendung

    Der PI-Detektor Pulse Nova wird Teleskopgestänge ausgeliefert. Dieses verfügt über eine verstellbare Armauflage, damit der Metalldetektor bequem und ausbalanciert in der Hand liegt. Für eine gesunde Körperhaltung lässt sich die Länge des Gestänges einstellen.

    Mit nur wenigen Handgriffen lassen sich am Teleskopgestänge oben Kontrolleinheit und eine Taschenlampe aufgesteckt. Am unteren Ende wird die gewünschte Suchspule befestigt. Lediglich die Rahmenspule wird nicht mit dem Gestänge genutzt.

    Pinpointing mit dem PI-Metalldetektor

    Sobald der Metalldetektor ein Objekt gefunden hat, geht es ans Pinpointing: Mit langsamen Schwungbewegungen über dem Objekt wird zunächst die genaue Position bestimmt. Grenzen Sie nach und nach den Punkt der Anomalie ein, indem Sie den Metalldetektor aus verschiedenen Richtungen über der detektierten Anomalie langsam weiter schwenken. Ein intensives Audiosignal weist auf die genaue Position und Größe des Objektes hin.

    Pinpointing with PI metal detector - Step 1
    Pinpointing with PI metal detector - Step 2

    Metalldetektor wahlweise mit offener oder geschlossener Suchspule

    Der PI-Metalldetektor Pulse Nova kommt standardmäßig mit einer zweifach gewickelten Mono Coil. Diese Spule ermöglicht durch ihren Aufbau besonders gute Tiefenleistungen bei der Detektion von Metallobjekten wie Edelmetallen wird Gold und Silber, aber auch eisenhaltigen Metallen im Untergrund. Je nach Anwendungsbereich und persönlicher Favorisierung können Sie beim OKM Pulse Nova aus zwei Suchspulen-Designs wählen:

    Search Coils Delta38 and Delta18
    Suchspule Delta: Sondengänger im Bereich Militaria- und Unterwassersuche sind meist offene Suchspulen wie die OKM Delta gewohnt. Die offene Spule ist einige Gramm leichter und insbesondere unter Wasser einfacher handzuhaben.
    Search Coils Omega38 and Omega18
    Suchspule Omega: Erfahrene Naturgoldsucher sind bei ihren bisherigen Golddetektoren eher Suchspulen als geschlossene Tellerspulen gewohnt. Die geschlossene Suchspule OKM Omega eignet sich besonders beim Einsatz in steinigem Gebiet, da sie nicht so schnell an Steinen oder Gestrüpp hängen bleibt.

    Wählen Sie das Design, das zu Ihrem Einsatzgebiet passt! In puncto Funktionalität und Reichweite gibt es zwischen den Suchspulen OKM Omega und OKM Delta keine Unterschiede.

    Zusätzliche Suchspulen für erweiterte Einsatzmöglichkeiten

    Der PI-Metalldetektor Pulse Nova ist standardmäßig mit einer großen Suchspule – Omega38 oder Delta38 – ausgestattet. Diese Suchspule ist ideal geeignet für Goldsuche, Schatzsuche, Militariasuche und Kampfmittelbergung. Da die Suchspule wasserdicht ist, kann sie auch in seichten Gewässern wie Bächen, Flüssen, Seen sowie auch im Salzwasser eingesetzt werden.

    PI-Metalldetektor mit Suchspule in seichtem Gewässer

    Die kleine Suchspule lässt sich ebenso wie die große mit wenigen Handgriffen am Teleskopgestänge befestigen. Sie erzeugt aufgrund ihres geringeren Umfangs ein kleineres Magnetfeld und erzielt somit weniger Suchtiefe. Ihr Vorteil: Sie kann auch kleinere Objekte wie Goldnuggets und Ohrstecker erkennen, die die große Spule “übersehen” haben könnte.

    OKM Pulse Nova small Search Coil
    Pulse Nova Frame Coil Xi104 used by 2 treasure hunters

    Zusätzlich können Schatzsucher Ihren PI-Metalldetektor Pulse Nova mit der Rahmenspule Xi104 ergänzen. Im Gegensatz zu den Suchspulen Delta und Omega, wird die Rahmenspule ohne das Teleskopgestänge verwendet. Mit knapp über 1 m² Flächenabdeckung kann ein entsprechend großes Magnetfeld erzielt werden. Auf diese Weise werden nur größere Objekte detektiert und es können maximale Suchtiefen erreicht werden.

    OKM Pulse Nova
    Delta
    OKM Pulse Nova
    Omega
    1x Kontrolleinheit
    1x Carrying strap
    1x Teleskopgestänge
    1x Suchspule 18 cm
    1x Suchspule 38 cm
    1x LED-Taschenlampe (ansteckbar)
    1x Bluetooth Kopfhörer inkl. Ladekabel
    1x Ladegerät mit Ladekabel
    1x Reiseadapter
    1x Quick Start Guide
    1x Rahmenspule Xi104 inkl. Transportrolle

    Kontrolleinheit

    • Dimensions (H x W x D): 180 x 115 x 70 mm
    • Weight: 0.64 kg
    • Input Voltage (max): 4.8 – 20 V DC, 3.16 A, 20 W
    • Safety Class: IP40
    • Operating Time (fully charged, 25° C): approx. 8 hours
    • Charging Time @ 19 V: approx. 3 hours
    • Feedback: acoustic
    • Operating Temperature: 0°C – 40°C
    • Storage Temperature: –20°C – 70°C
    • Waterproof: No

    Teleskopgestänge

    • Dimensions (L x W x H): 630 – 1023 x 115 x 200 mm
    • Weight: 0.90 kg

    Suchspule 38 cm

    • Diameter: Ø 375 mm
    • Height: 45 mm
    • Cable Length: approx. 1.50 m
    • Weight: approx. 0.80 kg
    • Technology: Bifilar Mono Coil, High Voltage Pulse Induction
    • Waterproof: Yes

    Suchspule 18 cm

    • Diameter: Ø 175 mm
    • Height: 45 mm
    • Cable Length: approx. 1.50 m
    • Weight: approx. 0.4 kg
    • Technology: Bifilar Mono Coil, High Voltage Pulse Induction
    • Waterproof: Yes

    Rahmenspule Xi104 (optional erhältlich)

    • Dimensions, disassembled (D x L): Ø 130 x 1120 mm
    • Weight (with shipping tube): approx. 3.26 kg
    • Dimensions, assembled (L x W x H): 1040 x 1040 x 60 mm
    • Weight (without shipping tube): approx. 2.35 kg
    • Technology: Mono Coil, High Voltage Pulse Induction
    • Waterproof: No

    Bei den technischen Angaben handelt es sich um Durchschnittswerte. Bei laufendem Betrieb sind geringfügige Abweichungen durchaus möglich.