GDI Geosensis X3

Free Gift

Get free gift when you buy 5000 EUR

Gift Value:

300.00 EUR

2,499.00

208 People watching this product now!

Payment Methods:

Description

Der Geosensis X3 ist ein Pulsinduktions-Metalldetektor, der entwickelt wurde, um große Metallgegenstände in erheblichen Tiefen zu lokalisieren. Dieses Gerät zeichnet sich durch seine Benutzerfreundlichkeit aus und ist sowohl für Anfänger als auch für erfahrene Nutzer geeignet. Mit seiner großzügigen 128 cm Spule können größere Flächen in kürzerer Zeit abgesucht werden. Der Metalldetektor ist besonders effektiv bei der Suche nach größeren Objekten, die tief im Boden verborgen sind, wie beispielsweise Schatztruhen und sogar Meteoriten. Während der Suche wird mithilfe von zwei LEDs automatisch angezeigt, ob es sich um Eisen- oder Nicht-Eisenobjekte handelt.

Einfache Handhabung für Einsteiger

Der Geosensis X3 ist ein professioneller Pulsinduktions-Metalldetektor, der in erster Linie für die Ortung von Eisen, Edelmetallen und großen Metallgegenständen in erheblichen Tiefen unter der Erdoberfläche konzipiert wurde. Die Bedienung des Geräts ist äußerst unkompliziert und erfordert lediglich vier Bedienknöpfe, wobei während der Suche oft nur die RESET-Taste benötigt wird, um unerwünschte Bodensignale zu eliminieren. Darüber hinaus ermöglicht der Detektor die Anpassung der Lautstärke, der Empfindlichkeit der Audio-Klicks und die Ablehnung von metallischen Abfällen. Die Funktionen des X3 sind benutzerfreundlich für unerfahrene Anwender und vertraut für diejenigen, die bereits Erfahrung mit Pulsinduktions-Detektoren haben. Ein besonderer Vorteil des Geosensis X3 gegenüber herkömmlichen Pulsinduktions-Detektoren ist die Pulse Boost-Funktion, die schwache Zielsignale verstärkt und somit das Risiko des Übersehens minimiert.

128 cm runde Rahmenspule

Die runde Rahmenspule des Geosensis X3 ermöglicht eine effiziente Abdeckung großer Flächen in kürzerer Zeit. Die Spule ist an einem leichten PVC-Rahmen befestigt und erfordert während der Suche die Zusammenarbeit von zwei Nutzern. Während einer die Rahmenspule trägt und bedient, trägt der andere das Bediengerät und steuert die Suche. Die mitgelieferte Kabelspule unterscheidet sich von den Spulen in VLF-Detektoren, da sie nicht in einen abgeglichenen Schwingkreis integriert ist. Dadurch kann sie nahezu in jede gewünschte Form gebracht werden, um die Detektionstiefe weiter zu erhöhen. Die Rahmenspule hat eine runde Form, ist zerlegbar und daher leicht zu transportieren und zu lagern. Kleine Metallgegenstände wie zum Beispiel Eisennägel oder Abziehlaschen werden automatisch ausgeblendet. Die Spule ist zudem wasserdicht, wodurch sie bedenkenlos im Wasser verwendet werden kann.

Spezifikationen

– Einsatzgebiete: Geeignet für die Anwendung auf Land, in flachem Wasser, an Salzwasserstränden und auf stark mineralisierten Böden.
– Detektionstechnik: Pulsinduktion
– Suchfrequenz: 611 kHz

Der Geosensis X3 ist somit eine ausgezeichnete Wahl für diejenigen, die große Metallgegenstände in erheblichen Tiefen orten möchten, sei es auf dem Land, am Strand oder in anderen anspruchsvollen Umgebungen.