OKM Fusion Light

OKM Fusion Light

  • Kompakt: Einfach zu bedienender und einfach zu transportierter Schatzdetektor für Benutzer mit kleinem Budget-perfekt, um die ersten Erfolge zu erzielen
  • Erkennungstiefe: Kunden fanden Objekte bis 8 m (26) ft) tief
  • Anwendungsfälle: Schatzjagd, Hohlraumerkennung
  • Betriebsmodi: 3D-Bodenscan, Magnetometer
  • Nachweisbare Objekte: Schatzkisten, Hohlräume, Tunnel

Free Gift

Get free gift when you buy 5000 EUR

Gift Value:

300.00 EUR

5,200.00

697 People watching this product now!

Payment Methods:

Description

OKM Fusion Light

Fusion Light ist ein einfach zu bedienender Metalldetektor für Einsteiger und Schatzsucher, die nach vergrabenen Artefakten und versteckten Schätzen in Hohlräumen wie Gräbern, Tunneln und unterirdischen Kammern suchen. Der Schatzdetektor ist ein nach häufigen Kundenanfragen entwickeltes Modell, das die beliebten Eigenschaften des leistungsstarken Fusion Professional mit der Flexibilität und Benutzerfreundlichkeit des Rover UC kombiniert.

Detektor-App Hauptmenü mit Betriebsmodi

Einstiegsdetektor mit den 2 wichtigsten Betriebsarten

Die Funktion 3D Ground Scan (3D-Bodenscan) ermöglicht es Schatzsuchern, Goldschätze und unterirdische Anomalien zu erkennen und die Messdaten direkt auf ihrem Smartphone über die Android App zu visualisieren.

Mit der Betriebsart Magnetometer ist der Fusion Light in der Lage, Metalle zu lokalisieren, wie beispielsweise Militaria und alte Munition sowie mit Silber- und Goldmünzen, Wertsachen und wertvollen Artefakten gefüllte Eisenkisten.

Entdecken Sie eine neue Dimension der Schatzsuche

Einfach zu bedienender 3D-Bodenscanner mit Smartphone-App

Fusion Light, der kompakte Schatzdetektor für Einsteiger und Schatzsucher mit kleinem Budget, überzeugt mit einfacher Handhabung und leichtem Transport – perfekt, um schnell erste Erfolge bei der Schatzsuche zu erzielen.

Der übersichtliche Lieferumfang hat es dennoch in sich: Fusion Light, das Leichtgewicht unter den OKM Metalldetektoren und Bodenscannern, besteht aus einer kompakten Kontrolleinheit mit integrierten Sensoren und wird über Android App gesteuert. Die Betriebsarten Magnetometer und 3D-Bodenscan sind für erfolgreiche Schatzsucher unerlässlich. Die Messergebnisse werden mithilfe der Android App direkt auf dem Smartphone grafisch visualisiert und können mit der Software Visualizer 3D auf dem Windows Notebook weiter analysiert werden.

Fusion Light Magnetometer zur Bereinigung des Messfeldes.

Metallobjekte detektieren mit Magnetometer

Mit der Funktion Magnetometer lässt sich das Magnetfeld der Erde messen. Anomalien im Magnetfeld weisen auf potenzielle Funde hin. Auf diese Weise können lange Zeit vergrabene Artefakte wie Schatztruhen, alte Munition und andere eisenhaltige Objekte aufgespürt werden. Erfahrene Schatzsucher setzen das Magnetometer bereits vor dem 3D-Bodenscan ein, um das Messfeld von kleineren oberflächennahen Metallobjekten zu befreien.

3D-Bodenscan mit OKM Detektor Fusion Light

Anomalien detektieren mit 3D-Bodenscan

Die Betriebsart 3D Ground Scan (Bodenscan) unterstützt Schatzsucher, Militaria-Sucher und Historiker beim Aufspüren von unterirdischen Hohlräumen und Artefakten. Die Messdaten von potenziellen Funde und Entdeckungen werden über die OKM Fusion Light App direkt auf dem Display des Android Smartphones (oder Tablets) schematisch dargestellt und für weitere Analysen gespeichert. Ein genaueres 3D-Bild erhalten Sie, wenn Sie die Daten auf den PC übertragen und mit der Software Visualizer 3D analysieren.

Mit dem Bodenscanner Fusion Light gesammelte Scandaten

3D-Darstellung der Messdaten mit OKM Software Visualizer 3D Studio

Mithilfe der Visualizer 3D Studio Software lassen sich die Messdaten des 3D-Bodenscans in einer detaillierten 3D-Grafik am PC darstellen. Nach erfolgreicher Übertragung der gespeicherten Scandaten auf den PC können Schatzsucher die Position, Größe und Tiefe der gefundenen Schätze noch präziser bestimmen.

Lieferumfang

1x Kontrolleinheit
1x Android Smartphone mit vorinstallierter OKM App
1x Windows Notebook mit Software OKM Visualizer 3D Studio Standard Edition (inkl. 1 Lizenz)
1x Ladegerät mit Ladekabel
1x Reiseadapter
1x Wasserdichter und stoßgeschützter Koffer
1x Quick Start Guide

Techn. Details

Kontrolleinheit

  • Abmessungen (H x B x T): 800 x 65 x 65 mm
  • Gewicht: ca. 700 g
  • Eingangsspannung (max.): 19 V DC, 3,16 A
  • Lithium-Ionen-Akku: 2600 mAh
  • Betriebsdauer: ca. 12 h
  • Ladezeit: ca. 3 h
  • Prozessor / Main CPU: Cortex M3, 32 MHz
  • Prozessor / Slave CPU: Cortex M0, 24 MHz
  • Abtastrate: 1024 Werte/Sekunde
  • Messauflösung: 16 bit
  • Betriebstemperatur: –10°C – 60°C
  • Lagertemperatur: –20°C – 70°C
  • Wasserdicht: Nein
  • Luftfeuchtigkeit: 5% – 75%
  • Schutzart: IP40
  • Sensor-/Spulentechnologie: SCMI-15-D

Datenübertragung

  • Technologie: Bluetooth 5.1
  • Frequenzbereich: 2.402 – 2.480 GHz
  • Maximale Übertragungsrate: 1 Mbps
  • Maximale Übertragung: +8 dBm
  • Maximale Reichweite: ca. 10 m

Mindestanforderungen Computer

  • Schnittstelle (Datenübertragung): USB 2.0
  • Freier Speicherplatz: mind. 250 MB
  • Arbeitsspeicher (RAM): 2 GB
  • Display: 1920 x 1080
  • Prozessor: 1.2 GHz
  • Grafikkarte: 1 GB RAM, OpenGL 3.3
  • Betriebssystem: Windows 10

Bei den technischen Angaben handelt es sich um Durchschnittswerte. Bei laufendem Betrieb sind geringfügige Abweichungen durchaus möglich.